Allgemeine Geschäftsbedingungen

Es wird folgendes vereinbart zwischen dem / der Tierbesitzer (in)

 

.......................................................................................

 

und der Kaiser´s-Hundephysio Praxis, Inhaberin Henrike Kaiser, Am Wierngraben 9, 27374 Visselhövede.

 

 

Bei Ausfall der Hundephysiotherapeutin durch Krankheit, Unfall o.ä. werden die ausgefallenen Termine nachgeholt.

Entschließt sich der Tierhalter eine bereits in voller Höhe gezahlten Physiotherapieserie (5er/7er/10er Serie) aus unwichtigem Grund nicht weiterzuführen, steht ihm keine Rückzahlung zu.

Eine anteilige Rückzahlung des bereits gezahlten Betrages der Physiotherapieserie, abzüglich der bereits geleisteten Therapieeinheiten, kann nur erfolgen, wenn das Tier verstorben ist oder vom Tierarzt schriftlich bestätigt wird, dass eine physiotherapeutische Behandlung momentan oder langfristig kontraindiziert ist.

Die Physiotherapieserie hat ab Beginn eine Gültigkeit von maximal 6 Monaten.    

Kann ein Termin nicht wahrgenommen werden, muss dieser spätestens 8 Stunden vor Beginn des Termins abgesagt werden.

Nicht rechtzeitig abgesagte Termine werden voll angerechnet.

 

O Ich erkläre mich einverstanden, dass sich die Hundephysiotherapeutin Henrike Kaiser bei Bedarf mit dem behandelnden Tierarzt in Verbindung setzt. Ein Datenaustausch (Befunde, etc.) darf stattfinden. Die Hundephysiotherapeutin Henrike Kaiser versichert das jegliche Daten nicht an Dritte weitergegeben werden.

 

O Ich wünsche keinen Datenaustausch zwischen dem behandelnden Tierarzt und der Hundephysiotherapeutin Henrike Kaiser.

 

O Die Einwilligung bzgl. des neuen Datenschutzgesetzes DSGVO, sowie die Datenschutzerklärung wurde mir vorgelegt, und ich habe diese in vollem Umfang zur Kenntnis genommen und dieser zugestimmt.

Änderungen oder Ergänzungen dieser Vereinbarung bedürfen in jedem Fall der Schriftform.

Die Geschäftsbedingungen werden durch die gesetzten Unterschriften in vollem Umfang anerkannt.